Rising Gods goes 3.3.5a

Endlich ist es so weit: Rising Gods bringt die Server auf den Patchstand 3.3.5a und beendet somit eine lange Durststrecke im Bereich Neuerungen und Entwicklung. Das neue DEV-Team war sehr fleißig und hat dieses Mammut-Projekt in nur 2 Monaten Arbeit gestemmt, daher stehen uns (vermutlich) ab dem Nachmittag des 25.06.2011 Features wie der Dungeonbrowser, ein funktionierendes Arena-Belohnungssystem und ordentliches Dualspec (jetzt ohne Neu-Lernen) zur Verfügung. Am Content hat sich – bis auf viele jetzt funktionierende Achievements – noch nichts getan, das soll aber recht schnell nachgeholt werden. Die Scripts für Malygos und das Oculus sehen schon vielversprechend aus, sodass auch im PvE-Bereich Hoffnung auf ein rasches Nachlegen neuer Inhalte besteht.

Um Euch auf den Patch vorzubereiten könnt ihr den prepatched Client oder die Patches für 3.3.2->3.3.5a in unserem gildeninternen Downloadbereich herunterladen. Den ersten Raid auf die Achievements (Naxxramas) gibt’s übrigens schon am Dienstag, dem 28.06.2011.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.